Farbrausch im Blütenmeer

Es fängt wieder an: Die wunderbare Zeit der schönen Blüten.
Für mich gehören ja Kamille, Mohn und Kornblume immer zusammen und so habe ich sie auch heute am Ackerrand gesehen, bewundert und auch geerntet.

Rot, blau, weiß – vielleicht sind die drei versteckte Franzosen. Was auch immer der Grund dafür ist, dass sie gemeinsam auftreten und zur selben Zeit blühen, sind sie doch

wunderbare Geschöpfe unserer großen Mutter Natur.

Morgen werde ich schauen, welche Farben sie bereit sind mir zu geben. Falls es nicht die Farben sind, werde ich sie trocknen und in die nächsten Papiere einarbeiten.
Das Experimentieren ist mir immer wieder eine Freude und Herzenslust.

Seit gespannt auf die Ergebnisse.

P.S.: Vogelwicke und Rosenblütenblätter habe ich auch gesammelt – das wird das reinste Dufterlebnis.

Rosenblütenblätter

Kornblume

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.